100 Schweizer Franken Goldvreneli Goldmünze

Die Schweizer Goldmünze mit grosser Tradition.
Artikelnummer: 991135/01

Verfügbarkeit: Ausverkauft

17.500,00 CHF
Inkl. 0% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Sie stellen Ihren Warenkorb zusammen.

Sie gehen zur Kasse, tragen Ihre Adresse ein und wählen die Versandart aus.

Sie bezahlen Ihre Bestellung per Vorabüberweisung.

Sie erhalten die Ware durch unseren Zusteller oder holen diese selbst in einem unserer Schweizer Standorte ab.

Artikelbeschreibung
Details

Die 100 Franken Goldvreneli wurde im Jahre 1925 geprägt. Es wurde nach der Vorgaben durch die Lateinischen Münzunion lediglich 5.000 Stück geprägt, wobei  etwa 1'250 wieder eingeschmolzen wurden.

Bei der Bezeichnung "Vreneli" handelt es sich um die Verkleinerungsform des traditionellen Schweizer Vornamens Verena. Sie bezieht sich auf das von Fritz Ulisse Landry dargestellte Frauenbild, die zu jener Zeit stark in Kritik geriet, da sie als "zu jung und unwürdig“ empfunden wurde, um die Schweiz zu präsentieren.

Vorderseite: HELVETIA, vor einem Berghintergrund eine Frauenbüste nach links gerichtet, das reiche Haar in geflochtenem Zopf aufgebunden, das Kleid mit Edelweissblüten versehen. Am Rand unten rechts der Name des Künstlers: F. LANDRY, Perlkreis

Rückseite: Im Zentrum:100 – FR. und die Jahreszahl 1925. Am oberen Rand das Schweizerkreuz mit Strahlenkranz. Am unteren Rand das Münzzeichen B (Bern), Perlkreis

Rand: (13 Sterne) DOMINUS / PROVIDEBIT / „Der Herr wird vorsorgen“ [aus der Genesis 22,8]

Sollten Sie Interesse an einem 100 Franken Goldvreneli haben, kontaktieren Sie uns bitte um vor Ort die Münzen anschauen zu können, da wir mehrere zur Auswahl haben. 

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Verpackungsart -
Herkunftsland Schweiz
Raugewicht 32.2600
Feingewicht 29.0300
Feinheit 900.0000
Gewichtstoleranz Nein