Online-Shop Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 7 – 22 Uhr

1 oz Silbermünze - Walls of Jerusalem

In der Schweiz exklusiv bei Degussa erhältlich

SKU
222014/01
44,32 CHF 41,00 CHF
SKU
222014/01
Auf Lager

Im Laufe der Geschichte wurde Jerusalem von einer Mauer zur Verteidigung umschlossen.

Die Mauern von Jerusalem, die heute existieren, wurden zwischen 1537 und 1541 von Sultan Suleiman dem Prächtigen während der osmanischen Herrschaft erbaut, wo die Mauern der Stadt in der Zeit des Zweiten Tempels standen. Die Wände sind etwa 4 km lang, ihre durchschnittliche Höhe beträgt etwa 10 m und ihre Dicke etwa 2,5 m. An den Wänden befinden sich 34 Wachtürme und 8 Tore. 7 der 8 Tore sind offen und dienen als Durchgänge in und aus der Altstadt - Lions Gate, Dung Gate, Zion Gate, Jaffa Gate, Damaskus Gate, New Gate und Herods Gate. Das Achter Tor - Golden Gate - ist blockiert und wird sich nach jüdischer Tradition auf wundersame Weise öffnen, wenn der Messias kommt und die Toten auferweckt werden.

Die vom Sultan errichteten Mauern krönten die Schönheit der einzigartigen heiligen Stadt und dienten wahrscheinlich eher der Verschönerung als der Verteidigung. Die Wände und Tore sind mit Blumen und anderen künstlerischen Formen verziert, die in den Stein eingemeisselt sind.

Heute sind die Mauern von Jerusalem zu einer Ikone der heiligen Stadt geworden, eine Attraktion für Touristen aus ganz Israel und der ganzen Welt. Ein Spaziergang entlang der Mauern ist ein besonderes Erlebnis, das einen schönen Blick auf Jerusalem bietet.

Produkteigenschaften

Weitere Informationen
Reinheit31,10
pm_shape_fixCoin
Metal Underlyingxag